Die Tomatitis

TomatitisDieser kleine Klops gehört zu den eher harmlosen Fieslingen. Wir haben es hier mit einem weiblichen Exemplar der Tomatitis (männliche Form: Tomititis) zu tun. Dies erkennt man an der feminin rötlichen Färbung und dem vermeintlichen Zopf auf dem Kopf. Diese (mehr oder minder) feine Antenne dient zur Lokalisierung der chemischen Botenstoffe im Körper in Wechselwirkung mit der Chemotherapie. Durch die Vermischung der eigenen und fremden Substanzen, setzt die Tomatits ein Suchtstoff im Körper frei. Dies ist dadurch möglich, dass der Mensch winzige Informationspartikel der Tomate, im menschlichen Gehirn speichert.

Symptome:

Werden die Suchtstoffe einmal freigesetzt stellt sich nach 12 Stunden ein immenser Hunger nach Tomaten ein. Die Begleiterscheinung: trockener Mund und stärkerer Drang zum Trinken, unterstützt das Bedürfnis nach dem wässrig, süßen und frischen Gemüse in Form von Brotbelag, Tomatensoße, Tomaten-Mozzarella Salat, Nudelpfanne oder als Crepes- Füllung.

Therapie:

Da es sich hier um eine an- und abschwellende Symptomatik handelt, die abhängig von der Behandlung ist, wird sich eine Linderung erst mit Kur-Ende einstellen. Selbst dann ist ungewiss, ob die Tomatitis vollends abgebaut wird. Da es sich hier um ein unbedenklichen Suchtstoff handelt, der keine weiteren Nebenwirkungen bewirkt, kann die Tomatitis als unbedenklich eingestuft werden.

Vor zu vielem Verzehr, sei trotzdem gewarnt.;-)

„Bei Risiken und Nebenwirkungen plagen sie ihren Arzt oder Apotheker.“ (Onkobitch)
Dieser Beitrag wurde unter Fieslinge abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.