Die Tage sind gezählt!

Leute, das Ende meiner Bestrahlung ist in Sicht! Nur noch 3 Mal, dann habe ich auch diese letzte Etappe geschafft. Noch vor einem Jahr sah mein Weg ziemlich steinig aus und heute blicke ich auf diesen Weg zurück.

Ich weiß gar nicht was ich schreiben soll, ich bin ganz schön durch den Wind. Jetzt wo ich meine gesamte Energie in meine Superkräfte gesteckt habe, geht mir so langsam die Puste aus. Die Bestrahlungen vertrage ich soweit gut. Die Haut ist etwas warm, trocken und leicht gerötet. Körperlich fühle ich mich etwas müde aber sonst geht es sehr gut. Kohlblätter sollen gut sein gegen die Rötungen sowie die Wärme, welches durch die Reizung der Haut kommt. Ich werde mir morgen einfach ’nen kleinen Kopf besorgen und mal diese Biokühlkur ausprobieren. ^^

Nächste Woche Dienstag ist mein letzter Bestrahlungstermin und ab Mitte Juni geht es in die Reha. Ich habe gestern bei der Sozialberatung meine Kur beantragt. Zum Ende meiner Strahlentherapie kriege ich dann die Rückmeldung von meinem Rententräger in welche Ostseeklinik ich dann darf.

Das alles geschieht natürlich nicht ohne Vorbereitungen. Ich habe nun endlich die Genehmigung meiner Krankenkasse für meine Epitese, BH und Badeanzug bekommen. Damit alles passt und auch in der Größe ist in der ich mich wohl fühle, habe ich am Dienstag einen Termin im Sanitätshaus bei meiner Bandagenfrau in Schwarz gehabt. Anfang nächste Woche kriege ich dann eine Grundausstattung ^^. Ich freue mich sehr darauf den Brustgurt und die Bandage loszuwerden. Es ist einfach zu warm dafür im Sommer. Ach es ist merkwürdig sich dann wieder vollständig zu sehen (aber nicht zu sein) und ich bin immer noch am überlegen ob ich meine implantierte Brust ebenfalls entfernen lasse. Aber das werde ich nach meiner Kur entscheiden, wenn ich mich in meinen neuen BH mit der Epitese eingelebt habe. Weil das beeinflusst ja auch meine Sicht auf mich und meinen Oberkörper.

Najut, so der Stand der Dinge 🙂

Liebe Grüße

Eure Onko

Dieser Beitrag wurde unter Bestrahlung, Therapie, Willkommen im neuen Leben abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Die Tage sind gezählt!

  1. duese schreibt:

    Jaaaaa.. Kohlblätter kann ich auf jeden Fall empfehlen…
    Vorher ein bisschen mit dem Nudelholz drübergehen, so dass die Rippen etwas brechen und der Saft austritt.
    Kühlt astrein!

    Ansonsten… Nur noch 3 Mal! 😊👏👏
    Du hast es fast geschafft. 😊

    Gefällt 1 Person

  2. onkobitch schreibt:

    Jaaaaaa 😀 Ich freue mich schon wahnsinnig… danach winken wieder neue Herausforderungen :D… es wird nie langweilig …

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.