Schlagwort-Archive: Angst

Zwischen klarem Verstand und getrübten Herzen

Ich habe da Etwas in mir, an schlechten Tagen wächst es auf eine unbeschreibliche Größe an. Es verschlingt alles an Glück, Hoffnung und Zuversicht, dass sich in mir und um mir herum befindet. Es ist so gefräßig, dass es gefühlt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben mit Krebs | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Wenn der Arsch auf Grundeis geht

Ich bin derzeit in der Situation, bei der mir meine so geliebte Brille von der Nase gehauen wurde. Nicht meine Alltagsbrille zum Ausgleich meiner schlechten Augen, sondern die des Humors, der Kreativität und vor allem meines Mutes und mein Optimismus. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Leben mit Krebs | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Die Angst geht manchmal komische Wege

Sie kriecht und keucht in dunklen Ecken, sie lauert und kauert im Gestrüpp. Manchmal ganz logisch und sinnvoll und anderen Mal scheinbar irrational und nicht nachvollziehbar. Die Angst

Veröffentlicht unter Leben mit Krebs | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Neues aus dem Metahasenbau

Hallo und willkommen zurück aus meinem Sommerloch! Es tut mir leid, es kamen mehrere Wochen wenn nicht gar Monate von Temperaturen um die 30-33 Grad dazwischen. Mein Hirn saß genauso fest wie mein Hintern an der Klobrille.

Veröffentlicht unter Alltag, Leben mit Krebs | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die Verdrängung: Schwester von Tabu

Die Verdrängung ist die Schwester des Tabus und das Problem an dem Tabuthema Sterben ist, dass wenn man eine Krankheit erst einmal verdrängt, das Leben einem plötzlich auf den Kopf fällt. Dann hat man keine Möglichkeit den Tod in den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Willkommen im neuen Leben | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Dem Todd auf der Spur

Todd ist eigentlich ein geselliger Typ, verbringt er doch die meiste Zeit zwischen den Menschen. Ob Jung oder Alt, Frau, Mann oder beiderlei/keinerlei Geschlecht- ihm gefällt es überall sehr gut. Auch unter den Tieren und Pflanzen ist seine Art zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Todd | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare

Bleibt abzuwarten

Ich dachte ja, dass hätten wir hinter uns: Untersuchungen und Diagnoseverfahren um Metastasen und Krebs auszuschließen. Hinter uns, das Warten und Bangen um eine positive Antwort. Aber nein, es wäre ja viel zu schön um wahr zu sein. Es kommt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachsorge | Verschlagwortet mit , , , | 7 Kommentare

Darum bleibt alles anders

Steigt ein, haltet euch fest, es gibt wieder eine neue Wahnsinns-Attraktion. „Der Trouble-twister – flash back-rider.“ Geradewegs am Abgrund entlang rast der Wagen haltlos in die Dunkelheit und treibt einen gekonnt an den Rand des Wahnsinns. Wie in vielen Vergnügungsparks, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Körper, Nachsorge | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Step by Step

-„Uhh-Baby!“ Wer hatte bei diesem Titel nicht auch gleich den 90er Jahre Popsong von New Kids on The Block im Kopf?! :D. Spaß muss bekanntlich auch mal sein, vor allem wenn ich mit einem großen „P“ (=Panik) in den Augen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Willkommen im neuen Leben | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Leben mit der Angst

Angst ist so vielschichtig wie der Mensch, der sie hat. Zumindest ist es das was ich gerade wahrnehme. Während ich manchmal nicht verstehe wie Außenstehende so große Angst vor dem Thema Krebs haben, habe ich selbst Angst davor wieder etwas … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachsorge | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare