Schlagwort-Archive: Gedanken

Da brennt die Hütte!

„Befinde ich mich mit einer Krebsdiagnose bzw. Metastasen in einer Ausnahmesituation?“ Diese Frage habe ich gestern auf Twitter gestellt. Ich wollte wissen was die Menschen um mich herum denken und besonders, was ich darüber denke. Ich bedanke mich also vorab … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Leben mit Krebs | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Alltagsgedanken

Dieses Bild habe ich vor ein paar Wochen geschossen. Es hat mich sofort gefesselt. Nicht nur wegen dem Kontrast, sondern auch weil es meine Art zu leben- oder so wie ich mein Leben wahrnehme- widerspiegelt.

Veröffentlicht unter Alltag, Leben mit Krebs | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Dem Tod in die Augen schauen? Mit der richtigen Brille!

Am Anfang ist es vielleicht wie ein nicht wahrhaben wollen, später wurde es für mich unabwendbar. Ich konnte dem Thema Tod nicht mehr davon laufen und nachdem ich endlich hingeschaut habe und mir eine passende Brille aufgesetzt habe, wurde es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben mit Krebs, Todd | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Und 3-monatlich grüßt das Zotteltier

Willkommen im wiederkehrenden Albtraum. Würde ich einen Film nennen, der zwar gut gemacht aber mich von seiner Thematik wirklich nervlich an die Grenzen bringt, dann ist es „Und täglich grüßt das Murmeltier“ mit Bill Murray!  Jeden Tag die gleiche Schose, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Leben mit Krebs | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Autofahren: Die Angst bleibt aus!

Ich bin auf dem Weg in die Stadt. Mit schnellen Schritten gehe ich an meinem Stehzeug vorbei. Eigentlich könnte ich es nehmen und mir die 15 Minuten Fußweg sparen, die ich hinter mich bringen muss. Doch ich habe den Autoschlüssel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Im Strudel der Zeit

Während ein gewisser amerikanischer Präsident (dessen Namen hier nicht genannt werden darf) in sein Amt vereidigt wurde und scheinbar die ganze Welt den Atem anhielt, habe ich meine ganz eigene Komfortzone verlassen. Eine Woche ist vergangen und ich habe wieder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Körper, Operation, Willkommen im neuen Leben | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Raus aus der Komfortzone

Vielleicht kennt ihr das auch, ohne Gesellschaft kommt man sich plötzlich viel näher. Der Krebs und die Therapie waren zwar anstrengend und stellenweise gab es Hürden, vor denen ich wirklich Angst hatte, doch die größten Anstrengungen liegen bei mir bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Körper, Willkommen im neuen Leben | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Im Land der Schubladen

Wenn ich mir mein Leben, das der Anderen und den gesellschaftlichen Blick auf die Menschheit anschaue, habe ich das Gefühl wir befinden uns einem Möbelhaus voller Schränke. Und in diesem Leben verfangen wir uns unzählige male in den Scharnieren der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben mit Krebs | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Blog dich frei!

Ich hätte nie gedacht, dass ich zu den Bloggern gehöre, die ihr Innerstes im Web so offen preisgeben. Bisher bin ich immer die anonyme Schiene gefahren- mit Nicknamen oder Pseudonym auf Facebook & Co- Na gut, das tue ich immer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tipps | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare