Schlagwort-Archive: Trauer

Trauer – das Karussell im Kopf

Eigentlich wollte ich schon länger einen ganz anderen Artikel schreiben, doch Trauer ist ist ein sehr verwirrender Zustand. Die Stimmung ist ständig im Wechsel und das raubt vor allem Zeit und Kraft. Ein Focus ist da schwer zu finden, daher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Angehörigensicht, Das Leben danach, Willkommen im neuen Leben | Verschlagwortet mit , , | 7 Kommentare

Mit einem lachenden und weinenden Auge – die Abschiedsfeier

Onkos Trauerfeier erlaubte beides, Weinen und Lachen- auch war es ein reger Austausch von denen, die sie kannten und wertschätzen. Zunächst, eigentlich war es keine Trauerfeier- sie wollte dass wir es, wie im Titel, Abschiedsfeier nennen, entsprechend sollte es auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abschied, Angehörigensicht | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Alles anders, alles konfus

Das ich ausgerechnet und auch so plötzlich in diese Lage gekommen bin, damit habe ich geschweige denn, mein Partner nicht gerechnet. Meine Therapie schlug richtig gut an. Leider hatte die Leber dann doch einen anderen Plan.

Veröffentlicht unter Abschied, Körper | Verschlagwortet mit , , | 8 Kommentare

Zwischen klarem Verstand und getrübten Herzen

Ich habe da Etwas in mir, an schlechten Tagen wächst es auf eine unbeschreibliche Größe an. Es verschlingt alles an Glück, Hoffnung und Zuversicht, dass sich in mir und um mir herum befindet. Es ist so gefräßig, dass es gefühlt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben mit Krebs | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Raus aus dem Sumpf

Meine Lieben, die vergangenen Wochen waren anstrengend. Als hätte mich eine feste Hand gepackt und mich in den tiefen Sumpf geschliffen. Nicht nur meine Metahasen Diagnosen schleift an meinem Bein, sondern auch der Abschied von meiner Mum, das Wetter und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Therapie | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

Faden verloren: Onko sprachlos!?

Wer kennt es nicht!? Man erzählt vor sich hin, haut einen Satz nach dem anderen heraus und plötzlich steht man nach dem fünften Nebensatz in einer Sackgasse. Oder man hat einen richtigen Schwall an Smalltalk, bei dem man schier die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Körper, Therapie | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Innerlich verRÜCKT

Bis heute ist mir nie aufgefallen, dass verrückt auch eine ganz andere Bedeutung haben kann als die, dass man nicht mehr ganz tickt in der Birne (um es mal sallopp auszudrücken). Bildlich gesprochen fühle ich mich wie schlecht bedruckte Einkaufsprospekte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Körper, Operation, Therapie, Willkommen im neuen Leben | Verschlagwortet mit , , , , , , | 5 Kommentare

Es hat sich Ausgeheult!

Ich dachte ja mein Leben ist schon dramatisch genug, doch nach der gestrigen Nacht muss ich sagen: Es geht dramatischer! – Bollywood macht es möglich. Wir ihr ja im vorigen Beitrag nachlesen könnt hat mein Wochenende turbulent angefangen. Da kommt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Humor | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar